Header

Rezension zu Love: accidental

Cover
Infos zum Buch:

Autorin: Kimmy Reeve
Band 2 der LOVE Reihe
Bände können unabhängig voneinander gelesen werden
426 Seiten
Erschienen im Juli 2020
Genre: New Adult
Rezensionsexemplar 

Meine Rezension zu Band 1 findet ihr hier


Klappentext:

Ist Maddox Booker ein Schürzenjäger? Ja! Sehnt er sich nach einer festen Beziehung? Und wie! Findet er die Frau seiner Träume? Leider nicht, denn die meisten Frauen haben es ausschließlich auf den Ruhm und das Vermögen des CEOs abgesehen.

Dennoch benötigt er in kürzester Zeit eine Frau, vorzugsweise eine Verlobte, um seiner schwerkranken Mutter einen Herzenswunsch zu erfüllen. Durch Zufall wird er auf eine seiner Mitarbeiterinnen aufmerksam. Briana Cooper ist schön, tough und sogar Don Juan würde bei ihrer Lebensweise vor Neid erblassen. Was aber kaum einer weiß, ist, dass die junge Frau bereits seit Jahren unglücklich verliebt ist. Maddox und Briana schließen einen Pakt: Wenn sie sich als seine Freundin ausgibt, hilft er ihr, den Mann ihrer Träume zu bekommen.

Doch was passiert, wenn aus Fake plötzlich Ernst wird?

 

Meine Meinung:

Liebe, Hoffnung, Traurigkeit, Romantik und noch so vieles mehr hat sich während des Lesens an Gefühlen bei mir gesammelt. Hach, das Buch war einfach so wundervoll und hat es so schnell geschafft mich zu fesselnd und emotional zu ergreifen.

 

Die Charaktere Maddox und Briana konnte ich bereits im ersten Band "Love:  unpredictable" kennenlernen und schon damals waren sie mir sehr sympathisch. Demnach habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut und wurde keinesfalls enttäuscht.

 

Briana  und Maddox sind beides so vielseitige Charaktere, die einem einfach ans Herz wachsen müssen. Sympathisch, leidenschaftlich und so ehrlich und offen miteinander. Ich habe jede einzelne Seiten mit den beiden wahnsinnig genossen und habe mich sehr gefreut die beiden so nah kennenlernen zu dürfen.

 

Neben den beiden haben es aber besonders Maddox Eltern geschafft sich in mein Herz zu schleichen. Besonders Maddox Mutter ist eine Frau, die ich beim Lesen sehr bewundert habe und mit der ich durchweg mitgefühlt und mitgefiebert habe. Eine sehr starke und warmherzige Frau, die Eindruck hinterlässt.

 

Die Geschichte ist richtig fesselnd und ich habe immer wieder mitüberlegt und konnte mir nicht so ganz zusammenreimen, was so zwischen den beiden passieren wird und wie das ganze enden wird. Ich war also vollkommen gefesselt und neugierig darauf, was passieren wird. Der Titel des Buches passt wirklich wunderbar zu der Geschichte und wird in der Handlung richtig schön aufgegriffen.

 

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr einnehmend. Einnehmend für mich durch die ganzen Emotionen, die die Autorin an den Lesern vermittelt und von denen ich mit nicht losmachen konnte. Ich war sofort in der Geschichte drin, konnte mich schnell in die Charaktere hineinversetzen und habe mich gefühlt, als wäre ich schon lange Teil dieser Gruppe.

 

Fazit:

Eine wirklich tolle und emotionale Geschichte, bei der ihr euch auf ein Auf- und Ab der Gefühle einstellen könnt. Ich kann euch das Buch nur wärmsten empfehlen und euch viel Spaß mit Maddox und Briana wünschen!

bild von mir und meiner Katze

Eileen, 24, Bibliothekarin.
Ich liebe New Adult und Romantasy Geschichten. Passonierte Buchbox-Käuferin. Mami von vielen Tieren. Ich wünsche euch viel Spaß auf meinem Blog.

Ich lese gerade:

33%

Copyright © 2021 · All Rights Reserved · buechermonde.de